Gebackene Erdbeeren mit Sumach

Heute stellen wir euch ein sehr leckeres und schnelles Rezept für Gebackene Erdbeeren mit Sumach vor.
 
Sumach wird aus den getrockneten und gemahlenen Steinfrüchten des Sumachbaums gewonnen. Der Sumachbaum wird auch Essigbaum oder Färberbaum genannt. 

GEBACKENE ERDBEEREN

Zutaten:

  • 500g Erdbeeren
  • 40g Puderzucker
  • 1/2 Vanilleschote
  • 2 Zweige Minze
  • 1 EL Sumach
  • 20 ml Wasser

Zubereitung:

Als erstes die Erdbeeren waschen und halbieren und dann mit den restlichen Zutaten in eine Auflaufform geben. Im Backofen bei 180 °C ca.12 Minuten backen. Erdbeeren aus dem Ofen nehmen und etwas abkühlen lassen. Jetzt müssen nur noch die Minzzweige und die Vanilleschote entfernt werden, und fertig!

Die Sumach-Erdbeeren passen bestens zu Quark, griechischem Joghurt oder auch über Vanilleeis!


Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Passende Artikel
TIPP!
Sumach Sumach
ab 3,25 € *
Inhalt 50 Gramm (65,00 € * / 1 Kilogramm)